Berge und Gletscher sind die zentralen Elemente des Schweizer Beitrags.

Ausstellung über Expo

Das Alpine Museum der Schweiz in Bern zeigt die Wettbewerbsprojekte für den Schweizer Pavillon an der Expo 2012 in Südkorea.

Bis 14. Oktober 2012 sind die Pläne, Visualisierungen und Modelle aller fünf Teams ausgestellt. Die Expo in Yeosu dauert noch bis 12. August. Das Thema lautet Living Oceans and Coasts. Berge und Gletscher sind die zentralen Elemente des Schweizer Auftritts. Das Siegerprojekt stammt vom Team Steiner Tamschick Nüssli. hochparterre.wettbewerbe 2/2012 zeigt alle Arbeiten und dient als Ausstellungskatalog.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen