Trichter falten, Schablone abziehen, pusten: Zeichen gesetzt.

Zeichen setzen

Anstelle einer Neujahrs- sendet uns Daniel Irányi vom Designbüro Tribecraft eine Januarlochkarte – und beweist damit Erfindergeist.

Anstelle einer Neujahrs- sendet uns Daniel Irányi vom Designbüro Tribecraft eine Januarlochkarte – und beweist damit Ergindergeist. Tribecraft fordert uns per Post auf, Zeichen zu setzen: Wir basteln den vorgestanzten Trichter, ziehen die Herz-Schablone ab, pusten auf die Spitze eines Markers und sprühen so ein farbiges Herz auf Papier – funktioniert. Mit der Karte beweist die Agentur, das sie halten, was ihre Homepage verspricht: «Wir sind Spezialisten für innovative Lösungen in der Produktentwicklung.»

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen