Das «Swiss Made»-Signet der Ornaris.

Swiss Made

In den Hallen der Messe Zürich läuft vom 18. bis 20. Januar 2015 die Ornaris, eine Fachmesse für Kunsthandwerk ebenso wie für Tischwaren, für Wohntextilien ebenso wie für Papeterie – erstmals mit einem «Swiss Made»-Signet.

In den Hallen der Messe Zürich läuft vom 18. bis 20. Januar 2015 die Ornaris, eine Fachmesse für Kunsthandwerk ebenso wie für Tischwaren, für Wohntextilien ebenso wie für Papeterie – in elf Bereichen stellen hier 420 Hersteller und Zwischenhändler den aus nah und fern herbeiströmenden Detaillistinnen Neuigkeiten vor. Dieses Jahr erstmals mit dem Swiss Made-Signet: Es soll den Besuchern die Suche nach Schweizer Produkten erleichtern. Ein geschickter Schachzug, denn die Marke Schweiz verkauft sich: Über 60 Prozent der Schweizer würden gemäss einer Umfrage für Produkte mehr als das Doppelte bezahlen, wenn diese aus dem Inland stammten. Das Label «Schweiz» ist deshalb ein lukratives Vermarktungsinstrument, gerade auch im eigenen Land.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen