designeroutlet.ch versammelt Ausstellungsmodelle, Möbel aus älteren Serien oder Produkte mit leichten Mängeln mit mindestens dreissig Prozent Rabatt.

Schnäppchenjäger

Outlet-Stores verkaufen Ausschussware renommierter Kleider- und Schuhmarken. Fabio Pigagnelli und Micha Boller bieten dasselbe System für Designmöbel online an.

Outlet-Stores verkaufen Ausschussware renommierter Kleider- und Schuhmarken zu immer noch stattlichen Preisen. Fabio Pigagnelli und Micha Boller bieten dasselbe System für Designmöbel online an. Auf ihrer Möbelplattform designeroutlet.ch versammeln sie Ausstellungsmodelle, Möbel aus älteren Serien oder Produkte mit leichten Mängeln mit mindestens dreissig Prozent Rabatt an. Wer sich für eines der Stücke interessiert, tritt direkt mit dem Verkäufer in Kontakt, der Kauf wird dann direkt abgewickelt. Die Plattform gibt es bereits seit 2005, letztes Jahr sei sie komplett überarbeitet worden, schreiben uns die Betreiber – nun fragen wir uns, wie die Seite vor dem Umbau ausgeschaut hat. Dennoch: Keine schlechte Idee und auf alle Fälle angenehmer und ökonomischer, als mit dem Auto in eines der bekannten Outlet-Center zu fahren.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen