In der Vitrine des Creative Hub: Turntable von Florian Hauswirth.

In der Vitrine

Unabhängig produziert und ohne Zwischenhandel zum Kunden: das verspricht die Vitrine des Creative Hub, in der Produkte junger Designerinnnen und Designer zu kaufen sind.

Unabhängig produziert und ohne Zwischenhandel zum Kunden: das verspricht die Vitrine des Creative Hub, in der Produkte junger Designerinnnen und Designer zu kaufen sind. Möbel, Schmuck, Textilien, Leuchten, Taschen – alles komme aus unabhängiger Produktion und ohne Zwischenhandel zum Kunden. Die Kleinserien seien frisch, mit Engagement entwickelt, nachhaltig produziert und sie zeichneten sich durch hochwertige Materialien und oft auch durch ein «made in Switzerland» aus, so informiert die Plattform für Design. Am besten gefällt uns der nachfolgende Satz, der das Berufsbild doch wesentlich erweitert: «Es gibt gar Stücke, an die der Designer selbst bei der Herstellung Hand angelegt hat. Deshalb haben diese Produkte Persönlichkeit, tragen eine Handschrift und sind sie das Gegenteil von Massenware.»

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen