Der Schuhschrank von WohnGeist

Das Schuh-Triptychon

Schuhfetischismus ist eine weit verbreitete Krankheit. Neben der psychischen Abängigkeit bringt sie oft auch ein Platzproblem mit sich – wohin mit all den Tretern? Der Schuhschrank von WohnGeist bietet bis zu 58 Paaren ein angemessenes zu Hause.

Schuhfetischismus ist eine weit verbreitete Krankheit. Neben der psychischen Abängigkeit bringt sie oft auch ein Platzproblem mit sich – wohin mit all den Tretern? Der Schuhschrank von WohnGeist bietet bis zu 58 Paaren ein angemessenes zu Hause und spart dank verschliessbaren Flügeln Raum. Sind die Schranktüren offen, kommen die Lieblinge wunderbar zur Geltung. Dafür sorgen auch in der Neigung verstellbare Regale und eine LED-Beleuchtung. Putzzeug ist ebenfalls integriert. Der Schrank ist aus massivem Schweizer Birnbaumholz und besticht, wie man es sich von WohnGeist gewohnt ist, durch die handwerkliche Qualität. Das Design stammt von Stefan Senn.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen