Die Spital-Passage von Verner Panton Fotos: Heimatschutz Basel

«Das Kunstwerk eines der wichtigsten Designer soll zerstört werden»

Die Rettung der Spital-Passage von Verner Panton führt zum Streit. Die «Basler Zeitung» berichtet. Ausserdem: Autofreie Tage in Basel und Abbau der blauen Zone in Zürich.

Dass mit dem Neubau des Unispitals in Basel und dem Abriss der unterirdischen Passage zwischen City-Parking und Spital auch die Wandbemalung des international renommierten Künstlers Verner Panton verschwinden soll, führt zum Streitfall. Die «Basler Zeitung» berichtet. Remo Vitelli, Inhaber eines Antiquitäten- und Designgeschäfts, hat deshalb eine Onlinepetition lanciert: «Ein begehbares Kunstwerk eines der wichtigsten Designer der Geschichte soll zerstört werden», argumentiert Vitelli, «das darf nicht sein!» Knapp 300 Unterschriften sind bisher zusammengekommen. Mit seiner Aktion will er das Unispital zum Umdenken bewegen und den Basler Heimatschutz moralisch unterstützen. Eine Dokumentation der Panton-Passage sei zwar «richtig und wichtig», sagt Beat von Wartburg, LDP-Grossrat und Mitglied der Bildungs- und Kulturkommission gegenüber der Zeitung, ein vollständiger Erhalt aber nicht. Die Passage sei «eine architektonische Fehlplanung der 1970er-Jahre». Er fügt an: «Kunst im öffentlichen Raum ist immer auch Kunst auf Zeit. Der öffentliche Raum ist endlich, er unterliegt Veränderungen. Weitere Meldungen: – «Autofreie Tage für Basler Quartiere»: An einzelnen Tagen sollen die Autofahrer verbannt werden, damit Strassenfeste, Pingpong-Turniere oder Flohmärkte stattfinden können. Die «Basler Zeitung» berichtet. – «Abbau der blauen Zone»: Nach einem Volksentscheid scheinen die Tage vieler Parkplätze gezählt. Doch eine Tamedia-Umfrage zeigt ein anderes Resultat, schreibt der «Tages-Anzeiger» heute. – «Die Preise für Festhypotheken steigen»: Wie lang geht es so weiter? Und wo gibts die güntigsten Angebote? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Der «Tages-Anzeiger» berichtet....
«Das Kunstwerk eines der wichtigsten Designer soll zerstört werden»

Die Rettung der Spital-Passage von Verner Panton führt zum Streit. Die «Basler Zeitung» berichtet. Ausserdem: Autofreie Tage in Basel und Abbau der blauen Zone in Zürich.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?