HdM planen in Basel drei Wohn-Hochhäuser. Fotos: Herzog & de Meuron

HdM planen in Basel drei Wohn-Hochhäuser

Auf dem Dreispitz-Areal sollen zwei Hochhäuser mit einer Höhe von 135 Meter sowie ein weiteres von 160 Metern entstehen.


Auf dem Dreispitz-Areal im Südosten Basels planen die Architekten Herzog & de Meuron einen neuen Stadtteil. Die «NZZ» berichtet.

Die Stadt Basel treibt das verdichtende Bauen in die Höhe «in einer für die Schweiz bisher unbekannten Dimension» voran, schreibt die «NZZ»: Auf dem Dreispitz-Areal im Südosten der Stadt sollen zwei Hochhäuser mit einer Höhe von 135 Meter sowie ein weiteres von 160 Metern entstehen. Im Dreieck zwischen Dornacher-, Reinacher- und Münchensteinerstrasse soll ein neues Quartier geschaffen werden. Das Projekt stammt von den Basler Architekten Herzog & de Meuron. Die drei Planungspartner Christoph Merian Stiftung, Genossenschaft Migros Basel und der Kanton Basel-Stadt lancierten im März 2017 einen städtebaulichen Studienauftrag zur Entwicklung der Nordspitze des Basler Dreispitz. Zum Wettbewerb eingeladen wurden sechs renommierte Architekturbüros.

Weitere Meldungen:


– Der Umbau des Spitals Biel soll gestoppt werden und stattdessen «auf der grünen Wiese» neu gebaut werden. Der «Bund» berichtet.

– Das neue Tram auf der Zürcher Hardbrücke bringt dringend benötigtes Leben ins Quartier, schreibt der «Tages-Anzeiger». Allerdings nur, wenn keine «Neubau-Monotonie» herrsche.

– Der Innovationspark auf dem Flugplatz Dübendorf nimmt Form an, schreibt die «NZZ»: Bis März erhält er einen Informationspavillon.

– Die Gemeinde Flims will das Sportzentrum Prau la Selva abreissen und durch ein Outdoor-Resort ersetzen. Zum Projekt gehört ein neuer See, schreibt die «Südostschweiz».

– «Die jüngste Publikation des Verlags Hochparterre gibt der Architektur des Rheintals erstmals ein Gesicht», schreibt das «St. Galler Tagblatt».

– Ein in der Schweiz entwickeltes aufblasbares Segel wurde am ‹Salon Nautique› in Paris ausgezeichnet. «24heures» berichtet.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen