Wachsen oder nicht wachsen: der Taoua-Turm in Lausanne-Beaulieu Fotos: forum.skyscraperpage.com

Hat ein Hochhaus Platz in Lausanne-Beaulieu?

Diese Frage stellt die «24heures» bezüglich des geplanten «Taoua»-Turms des Lausanner Büros Pont 12. Dem Projekt droht das Referendum.

Hat ein Hochhaus Platz im Lausanner Quartier Beaulieu? «Dieser Turm ist ein Monster. Er steht für ein Stadtbild, das mir Angst macht» erklärt stellvertretend Jean Meylan, ehemaliger Gemeinderat der SP. Zuversichtlich gibt sich dagegen Olivier Français, Vorsteher des Baudepartements: «Das Projekt wird überzeugen».

Weitere Meldungen:

– Die Ausstellung «Basel 360°» soll für den trinationalen Lebensraum sensibiliseren. Die «Basler Zeitung» hat die Ausstellung besucht.

– «Der Bauboom in Rheinfelden geht weiter», schreibt die «Basler Zeitung»: Die Basler Leben AG investiert 22 Millionen Franken in ein neues Wohn- und Geschäftshaus.

– Die Gemeinde Davos schliesst die Einführung einer Hochhauszone nicht aus. Die «Südostschweiz» informiert.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen