Ein zehngeschossiger Wohnturm soll hinter dem denkmalgeschützten alten Postgebäude entstehen.

Ein Hochhaus auf dem Kreuzlinger Postareal

Die Gemeinde setzt den neuen Gestaltungsplan in Kraft. Das «St.Galler Tagblatt» berichtet. Ausserdem in der Presse: die Verbandsbeschwerde im Denkmalschutz und BMWs Farbwechsel auf Knopfdruck.

Auf dem Areal der heutigen Hauptpost vis-à-vis des Stadtbahnhofs plant die Post Immobilien AG eine Überbauung. Das «St.Galler Tagblatt» berichtet: «Ein zehngeschossiger Wohnturm soll hinter dem denkmalgeschützten alten Postgebäude von 1930, das heute die Musikschule beherbergt, auf knapp 30 Meter Höhe wachsen. Hinzu kommt südlich ein fünfgeschossiger Baukörper. Insgesamt 60 Wohnungen und 500 Quadratmeter Gewerberäume sind vorgesehen.» Für die Architektur zeichnet das Büro Raumfindung Architekten verantwortlich. Öffentlich vorgestellt wurden die Pläne bereits im Sommer 2019. Per Anfang des neuen Jahres hat der Kreuzlinger Stadtrat den neuen Gestaltungsplan «Post» nun in Kraft gesetzt sowie den alten aus dem Jahr 1968 mit dem Namen «Post-PTT» aufgehoben. Weitere Meldungen: – «Dank Gutachten gerettet»: Auf Intervention des Heimatschutzes muss die Zürcher Gemeinde Wila ihre Abbruchbewilligung für den einstigen Gasthof Hirschen überprüfen. Der Fall verdeutliche die gestärkte Verband...
Ein Hochhaus auf dem Kreuzlinger Postareal

Die Gemeinde setzt den neuen Gestaltungsplan in Kraft. Das «St.Galler Tagblatt» berichtet. Ausserdem in der Presse: die Verbandsbeschwerde im Denkmalschutz und BMWs Farbwechsel auf Knopfdruck.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
Mehr erfahren

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch