Eine Publikation des Bundesamts für Bauten und Logistik schildert die Entstehungsgeschichte und bauliche Details des neuen Landesmuseums.

Das neue Landesmuseum besser verstehen

Eine Publikation des Bundesamts für Bauten und Logistik schildert die Entstehungsgeschichte und bauliche Details des neuen Landesmuseums. Die «NZZ» berichtet.

Seit fast drei Monaten steht der Neubau des Landesmuseums dem Publikum offen. Eine Publikation des Bundesamts für Bauten und Logistik schildert nun Entstehungsgeschichte und bauliche Details – und lüftet ein paar Geheimnisse. «Interessant ist die Einschätzung, dass sich die lange Phase der Rekurserledigung nicht nur negativ ausgewirkt hat: Architekten und Bauherren hätten die Zeit genutzt, um Erfahrungen zu sammeln und das Projekt stets weiter zu verfeinern»» schreibt die «NZZ». So sei das zentrale Element der Brücke mit der riesigen Treppe im Innern erst bei der Überarbeitung hinzugekommen. «Der Erweiterungsbau ist natürlich der zentrale Beitrag von Christ & Gantenbein, allerdings ist er nur die zweite von drei Etappen ihres Auftrags, zu dem auch die Renovation des alten Gebäudes gehört» heisst es weiter. Der Museumsflügel wurde als Erstes aufgemöbelt, in den nächsten Jahren folgten noch der Turm und die historischen Zimmer im sogenannten Sihlflügel.

Weitere Meldungen:


– Wie stellt man aus, was es nicht gibt? Mit den Mitteln der Wissenschaft und denen der Literatur, schreibt der «Bund» über eine Austellung im Alpinen Museum.

– «Gläserne Stadt für gläserne Menschen»: An den Hudson Yards in New York entsteht derzeit eine technologisch hochgerüstete Welt der Zukunft. Die «NZZ» berichtet.

– Mit einer Diskussionsrunde ist der Abstimmungskampf um eine Kandidatur für Olympische Winterspiele 2016 lanciert worden. Die «Südostschweiz» berichtet.

– Eine neue grüngestrichene Fussgängerzone sorgt in Monthey für Aufsehen. «24heures» berichtet.

– Der Gemeinderat Ittigen plant ein neues Quartier mit 70 Wohnungen auf dem Areal der früheren Hammerwerke an der Aare. Der «Bund» informiert.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen