07.02.2020 11:02
Schwarz-weiss und analog  Die Südostschweiz feiert den Bündner Fotografen Guido Baselgia und im Misox wird um ein Naherholungsgebiet gestritten. Die Presseschau vom 7. Februar.
Rahel Marti  07.02.2020 11:02
06.02.2020 10:02
«Er holte die Moderne nach Graubünden»  Heute vor 30 Jahren ist Andres Liesch gestorben. «Seine öffentlichen Bauten prägen bis heute den Kanton Graubünden», schreibt die «Südostschweiz».
Urs Honegger  06.02.2020 10:59
05.02.2020 10:02
«Die Stadtpläne des Gemeinsinns»  Wo gibt es viele Genossenschaftswohnungen – und warum? Die «Republik» reist in vier Schweizer Städte. Ausserdem in der Presse: Olafurs Cello und die Abstimmung über eine sanierungsbedürftige Architektur-Ikone.
Anna Raymann  05.02.2020 10:12
04.02.2020 10:02
«Das digitale Dilemma der Stadtplaner»  In der Smart City ist trotz Vernetzung und Digitalisierung ein vertiefter Dialog über die Schweizer Städte nicht möglich, schreibt die «NZZ».
Urs Honegger  04.02.2020 10:41
03.02.2020 10:02
«Wolkenkratzer auf Diät»  Mehr als Höhenrekorde: Die Hochhäuser von Manhattan unterliegen nun auch noch dem Schlankheitsideal, schreibt die «NZZ». Ausserdem: ein Central Park für Pratteln – die «BaZ» berichtet.
 03.02.2020 10:39
31.01.2020 10:01
Drei Schübchen vorwärts im Kasernen-Prozess  Zürich macht heute beim Planen und Bauen die meisten Schlagzeilen: Die Geschichten reichen von der Kaserne über die ETH bis zu einem ehemaligen Immobilienchef, der heute mit der Klimajugend kämpft.
Rahel Marti  31.01.2020 10:57
30.01.2020 10:01
«Das Gleismeer entdeckt seine Ufer»  Hinter dem Zürcher Hauptbahnhof erfüllt sich die Sehnsucht nach Weite, schreibt die «NZZ» – «und das mitten in der dicht bebauten Stadt!»
Urs Honegger  30.01.2020 10:17
29.01.2020 10:01
Auf dem Weg zum «Netto-null-Haus»  In der Presse: Wie in Norwegen Holzhochhäuser aus dem Boden wachsen, wie bei der Sanierung der Monbijoustrasse in Bern Bäume geschützt werden und ein vertrauliches Dokument, das Fragen zum Rosengarten aufwirft.
Anna Raymann  29.01.2020 10:03
28.01.2020 10:01
«Wohnungspolitik ist die beste Sozialpolitik»  Wenn die Wirtschaft den Wirtschaftsstandort Schweiz schützen will, sollte sie an erschwinglichen Wohnungen für ihre Arbeitnehmerschaft interessiert sein, schreibt Rudolf Strahm in der «Basler Zeitung».
Urs Honegger  28.01.2020 10:08
27.01.2020 10:01
«Basels ‹verbotene Stadt› öffnet sich»  Pierre de Meuron nimmt in der «BZ» Stellung zur Kritik am ‹Herzstück›. Ausserdem berichtet die Zeitung über das Projekt ‹Rosental Mitte› nach dem Leitbild aus dem Büro Herzog & de Meuron.
Anna Raymann  27.01.2020 10:41