Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Bücher

Schönste Schweizer Bücher im Helmhaus

weiterlesen

Presseschau

Poesie aus Zement und Stahl

weiterlesen

Werkplatz

Hand am Material

weiterlesen

Jakobs Notizen

Ludmila Seifert ausgezeichnet

weiterlesen für Abonnenten

Wilde Karte

Formwillig in allen Massstäben

weiterlesen

Anzeige

Anzeige

Fassadenaward ‹Prixforix 2018›

Themenhefte

Vom Schul- zum Lernhaus

Themenhefte

Nachrichten

Presseschau

Presseschau

Poesie aus Zement und Stahl

Erst zum zweiten Mal entwirft eine Frau den Pavillon der Londoner Serpentine Gallery: Die Mexikanerin Frida Escobedo spielt mit Wasser, Licht und Schatten – hat aber auch harte Materialien wie Zement und Stahl in ihrem Repertoire, schreibt die «NZZ».

Text: Lilia Glanzmann / 18.06.2018 08:17

weiterlesen

Presseschau

Ein Regal für 650’000 Euro

«Von den Klassikern bis zum Antidesign», titelt die «NZZ» und berichtet über die Design Miami/Basel, die einmal mehr Qualität der weltweiten Spitzenklasse biete.

Text: Andres Herzog / 15.06.2018 09:28

weiterlesen

Anzeige

Presseschau

Mehrwertabschöpfung umgangen?

Berner Gemeinden richten hohe Freibeträge ein, allerdings bloss bei Um- und Aufzonungen. Der Kanton hält dies für nicht mehr gesetzeskonform. Ausserdem in der Presse: Thurgauer Baulandhortung, medizinische Drohnenpost in Schweizer Städten und der Bündner Bauskandal.

Text: Palle Petersen / 14.06.2018 12:22

weiterlesen

Presseschau

Eine neue Rheinbrücke

Das Projekt von Basel, Hüningen und Weil zwischen Dreirosenbrücke und Palmrainbrücke gemeinsam einen grenzüberschreitenden Stadtteil zu entwickeln, nimmt planerisch weiter Form an. Die «Basler Zeitung» berichtet.

Text: Urs Honegger / 13.06.2018 11:01

weiterlesen

Presseschau

«Die SBB entrümpeln den HB»

«Mehr Licht, mehr Platz, weniger Einbauten», fasst der «Tages-Anzeiger» die gestern präsentierte Sanierung des Südtrakts des Zürcher Hauptbahnhofs zusammen.

Text: Urs Honegger / 12.06.2018 10:51

weiterlesen

Anzeige

Presseschau

Koch-Areal: Die Stadt Zürich darf bauen

Die Zürcher Stimmbürger haben die Initiative «Wohnen und Leben auf dem Koch-Areal» eine Abfuhr erteilt. Sie unterstützen mit 72,7 Prozent «Ja» zum Kredit klar die Pläne der Stadtregierung, schreibt der «Tages-Anzeiger».

Text: Lilia Glanzmann / 11.06.2018 07:03

weiterlesen

Presseschau

Fehl am Platz

Der «Tages-Anzeiger» berichtet einmal mehr über den offenen Platz ums Globus-Provisorium in Zürich. Der Gemeinderat hatte sich an der Sitzung vom 29. Januar 2014 explizit dagegen geäussert, wie die Protokolle zeigen.

Text: Andres Herzog / 8.06.2018 08:03

weiterlesen

Presseschau

Ein Weggang aus Basel in Raten

Nach der ETH wird auch die EPFL ihre Basler Niederlassung auflösen. In der «AZ» nimmt Laba-Gründer Harry Gugger Stellung: «Es macht keinen Sinn, die Studenten hierher zu beordern, wenn keine Möglichkeit zur Begegnung mit den Zürcher Kollegen gegeben ist.»

Text: Lilia Glanzmann / 7.06.2018 07:36

weiterlesen

Presseschau

«Basels Lebensversicherung»

Fällt der Turm, fällt wahrscheinlich auch der Kanton, schreibt die «Basler Zeitung» und porträtiert die Menschen, die im Roche-Turm arbeiten.

Text: Urs Honegger / 6.06.2018 10:47

weiterlesen

Presseschau

«Das Versprechen einer wiedergefundenen Urbanität»

Die Waadtländer Gemeinde Bex stimmt am kommmenden Sonntag über den Gestaltungsplan des ‹Quartier du Glarey›. Der Architekt und Raumplaner Pierre Wahlen analysiert ihn für «24heures» und sieht darin das Versprechen einer wiedergefundenen Urbanität.

Text: Urs Honegger / 5.06.2018 11:00

weiterlesen

https://www.hochparterre.ch/nachrichten/presseschau/