17.02.2020 10:02
«Basler bauen für den Vatikan»  Wer mit dem Ingenieurbüro Schnetzer Puskas baut, baut kühn schreibt die «Baz». Ausserdem in der Presse: nicht rentable ÖV-Strecken, die Rettung der Langstrasse und Hamburgs Oberbaudirektor über Verdichtung.
Anna Raymann  17.02.2020 10:48
14.02.2020 10:02
Boulevard statt Autobahn in Lausanne?  In der Westschweiz gerät der Autoverkehr unter Druck. In Lausanne will der VCS ein Stück der ältesten Autobahn der Schweiz zu einem Boulevard umbauen, in Genf plant die Stadt einen autofreien Bahnhofplatz.
Werner Huber  14.02.2020 10:25
13.02.2020 10:02
«Zürichs Kreuz mit seinen Grossprojekten»  Ohne Unterstützung der lokalen Bevölkerung haben es Bau- und Verkehrsprojekte schwer, schreibt die «NZZ» und schlägt den Bogen vom Rosengarten, über die U-Bahn, das Hochschulgebiet, bis zum Bahnhof Stadelhofen.
Urs Honegger  13.02.2020 10:25
12.02.2020 10:02
«Chance für die Stadtentwicklung»  In St.Gallen will die SP eine politische Strategie für Umnutzungen entwickeln, schreibt das «Tagblatt». Ausserdem in der Presse: Lampugnani lobt den banalen Wohnungsbau und Libeskind baut in Laufen.
Anna Raymann  12.02.2020 10:44
11.02.2020 10:02
Alternativen für den Rosengarten  Lösungsideen für die Verkehrssituation am Zürcher Rosengarten, eine Landesausstellung in der Nordwestschweiz und Design Thinking beim Industriekonzern Georg Fischer. Die Themen heute in der Presse.
Urs Honegger  11.02.2020 10:22
10.02.2020 09:02
«Die Klimabilanz der Architekten»  Bauen ist eine der grössten Umweltsünden überhaupt. Ein Basler Architekturkollektiv fordert nun ein Umdenken, schreibt die «BZ». Ausserdem berichtet die Presse über den Abstimmungssonntag.
Anna Raymann  10.02.2020 09:06
07.02.2020 11:02
Schwarz-weiss und analog  Die Südostschweiz feiert den Bündner Fotografen Guido Baselgia und im Misox wird um ein Naherholungsgebiet gestritten. Die Presseschau vom 7. Februar.
Rahel Marti  07.02.2020 11:02
06.02.2020 10:02
«Er holte die Moderne nach Graubünden»  Heute vor 30 Jahren ist Andres Liesch gestorben. «Seine öffentlichen Bauten prägen bis heute den Kanton Graubünden», schreibt die «Südostschweiz».
Urs Honegger  06.02.2020 10:59
05.02.2020 10:02
«Die Stadtpläne des Gemeinsinns»  Wo gibt es viele Genossenschaftswohnungen – und warum? Die «Republik» reist in vier Schweizer Städte. Ausserdem in der Presse: Olafurs Cello und die Abstimmung über eine sanierungsbedürftige Architektur-Ikone.
Anna Raymann  05.02.2020 10:12
04.02.2020 10:02
«Das digitale Dilemma der Stadtplaner»  In der Smart City ist trotz Vernetzung und Digitalisierung ein vertiefter Dialog über die Schweizer Städte nicht möglich, schreibt die «NZZ».
Urs Honegger  04.02.2020 10:41