Umfrage am 35. Städtebau-Stammtisch in Bülach

Wie fügt man ein Stück Stadt an?

Wie fügt man mit der Glasi ein Stück Stadt an das heutige Bülach an? Hanspeter Lienhart, Andi Nievergelt, Ursina Fausch, sowie Andreas Wirz versuchten diese Fragen am 35. Städtebau-Stammtisch zu beantworten.

Kommentare

Andreas Konrad 19.09.2018 00:07
Die Plätze tragen französische und italienische Namen, der lateinische Charme des Projektes mit schrägem Blockrand und klassisch gegliederten Fassaden, ist unverkennbar . Jetzt alles genauso bauen !
Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen