Köbi Ganteinbein

Von der Viehschau zur Stadtlandschau

Dieses Jahr veranstaltet Hochparterre zum ersten Mal die Stadtlandschau, ein Wettbewerb und Diskurs zum aktuellen Städtebau. Den Anfang hat die Idee im Juni 2010 genommen mit einer Rede von Köbi Gantenbein vor den versammelten Stadtbaumeisterinnen und -meister der Schweiz. Lesen sie den Vortrag des Chefredaktors.

Viehschau, Stadtranking und daraus die Stadtschau – ein Projekt für die Vereinigung der Stadtbaumeisterinnen und –meister. Rede von Köbi Gantenbein vor der Versammlung der Stadtbaumeisterinnen und -meister vom 11. Juni 2010 in Winterthur.Geschätzte Stadtbaumeisterinnen und -meister Jedes Jahr am Ostersamstag reise ich nach Jenaz im Prättigau. Dann findet dort die Bezirksviehschau statt. Die Bäuerinnen und Bauern des Tals führen ihre Rosis, Glenns und Barlas auf den Brüel, den Landgemeindeplatz neben der Kirche. Die Kühe, Stiere, Mesen und Kälber stehen in Reih und Glied. Mich bezaubert, wie eifrig und gekonnt die Bauern die Tiere herausputzen und striegeln, jedes Körnlein eingetrockneten Mists von ihren Fellen bürsten, die Euter mit Cremen zum Glänzen bringen und mit allerhand Tricks die Euteradern anquellen und das Fell vornehm hell schimmern lassen. Der Kuh mit dem bezaubernden Namen Ferga hatte ihre Bäuerin Nicole Florin die Haare am Kuhschwanz meisterlich gekämmt und geföhnt, und d...
Von der Viehschau zur Stadtlandschau

Dieses Jahr veranstaltet Hochparterre zum ersten Mal die Stadtlandschau, ein Wettbewerb und Diskurs zum aktuellen Städtebau. Den Anfang hat die Idee im Juni 2010 genommen mit einer Rede von Köbi Gantenbein vor den versammelten Stadtbaumeisterinnen und -meister der Schweiz. Lesen sie den Vortrag des Chefredaktors.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch