Blick auf Ostermundigen vom ehemaligen Swisscom-Turm. Fotos: Dominique Uldry

Uldrys Blick auf Ostermundigen

Der Berner Fotograf Dominique Uldry zeigt im Affspace Bilder vom Galgenfeld in Ostermundigen. Fotografiert hat er vom 19. Stock des leer stehenenden Swisscom-Turms.

Seit Anfang 2019 fotografiert der Berner Fotograf Dominique Uldry vom 19. Stock des ehemaligen Swisscom-Turms in Ostermundigen. Er blickt von dort auf das Galgenfeld, ein Zwischengebiet zwischen Stadt und Agglomeration. Was er sieht: Gewerbe, Wohnen, der Friedhof und ein Stück Wald. Der ungenutzten Swisscom-Turm, einst Symbol des Fortschritts, ist heute Kristallisationspunkt einer städtebaulichen und politischen Diskussion. Die Ausstellung im Affspace in der Berner Altstadt «stellt die Frage nach dem Rand, dem Zentrum, nach Grenzen, Territorien», so die Pressemeldung.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen