Siedlungen hochwertig verdichten

Am 29. Mai 2015 organisiert die Schweizerische Vereinigung für Landesplanung VLP-ASPAN im Landhaus in Solothurn einen Kongress zum Thema.


Am 29. Mai 2015 organisiert die Schweizerische Vereinigung für Landesplanung VLP-ASPAN im Landhaus in Solothurn einen Kongress zum Them «Siedlungen hochwertig verdichten», an dem sich Fachleute aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft über eine zukunftsfähige Siedlungsplanung austauschen werden. Getragen vom Nationalen Forschungsprogramm NFP 65 «Neue urbane Qualität», der Tripartiten Agglomerationskonferenz TAk und dem Gewerbeverbandwerden auch ARE, BPUK, Städteverband, Gemeindeverband, Schweizer Heimatschutz, SIA, FSU, BSLA und CUREM Universität Zürich mitwirken.

Programm und Anmeldung

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen