Sarah Asseel an der lebendigen Zürcher Langstrasse. Die Urban Designerin ist immer auf der Suche nach Menschen und Orten, die sie inspirieren. Fotos: Paola Caputo

Sarah Asseel *1982, Urban Designerin

Für ihre Abschlussarbeit in Urban Design an der Hafencity-Universität in Hamburg beschäftigte sich Sarah Asseel mit der Wohnungsproblematik ihrer Heimatstadt Kairo. Hochparterres ‹Sonderausgabe U-30› porträtiert die Architektin.

Für ihre Abschlussarbeit in Urban Design an der Hafencity-Universität in Hamburg beschäftigte sich Sarah Asseel mit der Wohnungsproblematik ihrer Heimatstadt Kairo. In der ägyptischen Hauptstadt sind in den letzten Jahren viele Projekte im sozialen Wohnungsbau gescheitert. Als Fallstudie diente Sarah Asseel die Siedlung Ezbet El-Nasr. Obwohl ohne offizielle Planung entstanden erwies sich das Quartier als funktionierende Nachbarschaft. So entschied sich Asseel, den Fokus ihrer Arbeit auf dieses sozialräumliche Gefüge zu legen. Drei Monate lang bewegte sie sich im Quartier und passte ihre Untersuchungsmethoden der vorgefundenen Umgebung an. Entstanden ist eine detaillierte Studie. Mit ‹Hausbiografien› dokumentiert sie die Entstehung der Gebäude und zeichnet präzise auf, wie verschiedene Akteure den Bauprozess und die Entwicklung des Quartiers steuern. Aus diesen Einsichten leitet Asseel Strategien ab, wie die Stadt auf bestehende Strukturen zurückgreifen und Modelle für den Wohnungsbau formulieren...
Sarah Asseel *1982, Urban Designerin

Für ihre Abschlussarbeit in Urban Design an der Hafencity-Universität in Hamburg beschäftigte sich Sarah Asseel mit der Wohnungsproblematik ihrer Heimatstadt Kairo. Hochparterres ‹Sonderausgabe U-30› porträtiert die Architektin.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch