Reich sein, reich bleiben, reicher werden

«Die Schweiz ist schön, das steht fest. Jeder Wandkalender bestätigt es, jedes Fotobuch ist ein Beweis dafür, jede Postkarte verkündet‘s , auf dem ganzen Erdenrund ist es bekannt. Abermillionen Touristen können nicht irren: Die Schweiz ist schön, genauer, pittoresk, einzigartig, wildromantisch und in Ordnung.» So beginnt Benedikt Loderer seine Rede zum Dichtetag von Hochparterre im Schiffbau. Lesen Sie den ganze Vortrag des Stadtwanderers.

Meine Damen und Herren,ich arbeite für die Abteilung Ewige Wahrheiten, bin Chef der Sektion Wohlstand und damit zu einem unbestechlichen Blick verpflichtet. Ich liefere Ihnen einen Rapport über den Zustand des Landes ab. Sein Titel: Reich sein, reich bleiben, reicher werden.Die Schweiz ist schön, das steht fest. Jeder Wandkalender bestätigt es, jedes Fotobuch ist ein Beweis dafür, jede Postkarte verkündet‘s , auf dem ganzen Erdenrund ist es bekannt. Abermillionen Touristen können nicht irren: Die Schweiz ist schön, genauer, pittoresk, einzigartig, wildromantisch und  in Ordnung. Selbstverständlich glauben die Bewohner jedes Landes, dass ihre sei schön. Hässliche Länder gibt es gar nicht. Jedes Land ist ein Sonderfall. Aber die Schweiz ist sonderer, weil sie schöner ist. Das haben uns in zweihundertfünfzig Jahren die Ausländer beigebracht. Die Fremden habe uns schön geredet. Wir wurden durch die eigene Schönheit missioniert und sind gläubig geworden. Noch einmal: die Schweiz ist schön...
Reich sein, reich bleiben, reicher werden

«Die Schweiz ist schön, das steht fest. Jeder Wandkalender bestätigt es, jedes Fotobuch ist ein Beweis dafür, jede Postkarte verkündet‘s , auf dem ganzen Erdenrund ist es bekannt. Abermillionen Touristen können nicht irren: Die Schweiz ist schön, genauer, pittoresk, einzigartig, wildromantisch und in Ordnung.» So beginnt Benedikt Loderer seine Rede zum Dichtetag von Hochparterre im Schiffbau. Lesen Sie den ganze Vortrag des Stadtwanderers.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch