Good News von der Zürcher Stadtverwaltung. Fotos: Patrick Federi/Unsplas

Neu leiten Frauen alle Planungs- und Bauämter von Zürich

Mit der jüngsten Ernennung im Amt für Baubewilligungen sind es nun ausschliesslich Frauen, welche die Ämter der Stadt Zürich im Bereich Planen und Bauen leiten. Darüber dürfen sich alle freuen.

Wie der Zürcher Stadtrat heute mitteilte, wird die Architektin Anne-Kathleen von der Heyde im August Direktorin des Amts für Baubewilligungen. Damit ist das Vierblatt komplett: Alle Ämter des Hochbaudepartements werden von Frauen geleitet. Neben von der Heyde sind das Wiebke Rösler als Direktorin des Amts für Hochbauten, Katrin Gügler leitet das Amt für Städtebau und Cornelia Mächler das Amt Immobilien Stadt Zürich. Aus Gleichstellungssicht ist das eine Freude. Und damit nicht genug – bei weitem nicht! Im Präsidialdepartement führt Anna Schindler die Abteilung Stadtentwicklung. Im Finanzdepartement ist Astrid Heymann Direktorin des Amts für Liegenschaften. Im Sicherheitsdepartement verantwortet Esther Arnet die Dienstabteilung Verkehr. Im Tiefbau- und Entsorgungsdepartement leitet Christine Bräm Grün Stadt Zürich und Simone Rangosch ist Chefin des Tiefbauamts. Man kann also mit Fug und Recht sagen, dass alle städtischen Ämter und Abteilungen, die das Planen und Bauen verantworten, vo...
Neu leiten Frauen alle Planungs- und Bauämter von Zürich

Mit der jüngsten Ernennung im Amt für Baubewilligungen sind es nun ausschliesslich Frauen, welche die Ämter der Stadt Zürich im Bereich Planen und Bauen leiten. Darüber dürfen sich alle freuen.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
Mehr erfahren

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch