Monika Suter, Berns neue Kantonsplanerin

Monika Suter wird Berns Kantonsplanerin

Die neue Vorsteherin der Abteilung Kantonsplanung in der Berner Kantonsverwaltung heisst Monika Suter. Sie löst Katharina Dobler ab, die in Pension geht.

Monika Suter wird ab 1. Juni Berner Kantonsplanerin. Sie verfügt über langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Raumplanung, Immobilienökonomie, Natur- und Heimatschutz, Architektur und Denkmalpflege mit sowie Weiterbildungen in der Raumplanung. Ausserdem hat sie als Präsidentin der Grünen von Aarau politische Erfahrung. Seit 2012 leitet sie die Abteilung Planung Bau der Stadt Baden (AG).

Die bisherige Berner Kantonsplanerin Katharina Dobler wird Mitte Jahr pensioniert. Vor allem die Umsetzung der ersten Revision des Raumplanungsgesetzes (RPG 1) sowie die umfassende Revision des kantonalen Richtplans prägten ihre insgesamt 10-jährige Tätigkeit im Amt für Gemeinden und Raumordnung

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen