Startseite der neuen Plattform Limmatstadt.ch

Limmatstadt im Internet

Die neue Website Limmatstadt.ch versammelt Informationen und Menschen aus dem Limmattal. Dahinter steht die Firma Halter.

Im Mai lancierte die Halter AG eine neue Website Limmatstadt.ch. Ob das Limmattal eine Stadt ist, wird da gar nicht diskutiert, sondern vorausgesetzt. Die bauliche Entwicklung, das Wachstum von Bevölkerung und Wirtschaft seien stark, nun brauche jetzt den Blick auf den ganzen Raum, auf die Zusammenhänge über politische Grenzen hinweg. Halter will – als im Limmattal schon lange tätiges Bau- und Immobilienunternehmen – die Entwicklung dieses Raums mitlenken und mit «Limmatstadt.ch» einen Beitrag zur Vernetzung und Diskussion über die Zukunft des Limmattals leisten.

Vorerst versammelt die Website vor allem Informationen zu bisherigen und laufenden Projekten wie der Limmattalbahn oder der Ideenkonkurrenz Perspektive Raumentwicklung Limmattal (PeRL), Links auf bestehende Websites zur Region sowie eine lockere Mischung aus PR, Datenmeldungen, Berichten von Anlässen und lokalkolorierten Hymnen auf das Limmattal. Auch ernsthaftere, bereits bestehende Texte mit Einschätzung zur räumlichen Situation der Region sind zu lesen. Aber wenig Neues. Es wäre ein hartes Stück Arbeit, aber es könnte spannend sein, die Website tatsächlich zum Wissenspeicher und Diskussionsort der räumlichen Entwicklung des Limmattals auszubauen.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen