Grün- und Freiräume im Stadtmassstab entwickeln

Grün- und Freiräume im Stadtmassstab entwickeln

Mit dem Grünbuch 2019 zeigt die Stadt Zürich, wie sie ihre Grün- und Freiräume entwickeln will. Ihr Ziel: Die natürliche Vielfalt und die Lebensräume für Pflanzen und Tiere zu erhalten und zu fördern.

Das Grünbuch 2019 zeigt, wie Grün Stadt Zürich die städtischen Grün- und Freiräume in den nächsten zwölf Jahren entwickeln will. Ziel ist, die natürliche Vielfalt und die Lebensräume für Pflanzen und Tiere zu erhalten und zu fördern. Ebenso wichtig ist es, genügende und vielfältige Freiräume mit hohen Aufenthaltsqualität zur Erholung zu sichern und bereitzustellen, so die Pressemeldung. Im Hauptteil werden auf jeweils einer Doppelseite die Ziele und Massnahmen zu insgesamt 16 Produkten des Globalbudgets von Grün Stadt Zürich sowie zu acht sogenannten Querschnittthemen formuliert und mit Infografiken und Beispielbildern illustriert. Neu ist der Grün- und Freiraumplan, der erstmals das Freiraumsystem der Stadt Zürich sowie wichtige strategische Anliegen zur Entwicklung und Vernetzung der Grün- und Freiräume in kartographischer Form zusammenfasst.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen