Ein Hochhaus für Meggen? (Timo Müller, Entwurf 1, 2012) Fotos: Benzeholz, Meggen

Ein Hochhaus für Meggen?

Die Luzerner Gemeinde Meggen am Vierwaldstättersee setzt sich mit der Planung ihrer Landschaft auseinander. Die Ausstellung «Landschaft im Blick» im Benzeholz thematisiert den gesellschaftlichen Blick auf und den Umgang mit Landschaft.

Die Luzerner Gemeinde Meggen am Vierwaldstättersee setzt sich mit der Planung ihrer Landschaft auseinander. Die Ausstellung «Landschaft im Blick» im Benzeholz thematisiert den gesellschaftlichen Blick auf und den Umgang mit Landschaft: «Vorgärten und Nischen zwischen Land und Stadt werden in den Blick genommen sowie die Frage nach der Identität von Landschaft, insbesondere der Schweizer Bergwelt», heisst es in der Pressemitteilung. Ein Künstler hat einen Entwurf für ein Hochhaus aus Europaletten direkt vor das Benzeholz am Seeufer aufgestellt (siehe Bild). Gleichzeitig befasst sich am 30. September 2012 ein Podium mit Fragen zur nachhaltigen Planung von Landschaft. Politiker, Raumplaner, Architekten und Landschaftsarchitekten präsentieren ihre Ideen für die Zukunft.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen