Auf guten Netzen läuft mehr

Auf guten Netzen läuft mehr

Der Fachverband «Fussverkehr Schweiz» lädt am 11. Juni 2015 nach Bern zur Fachtagung über die Planung und Realisierung von Fusswegnetzen.

«Um fussgängerfreundliche Bedingungen zu schaffen, ist eine integrale Betrachtung der Fusswegnetze als Teil des Gesamtverkehrs nötig» schreibt der Verband in der Einladung. An der Tagung erhalten die Teilnehmenden Gelegenheit, sich über die Schwierigkeiten auszutauschen, die ihnen bei der Planung engmaschiger und attraktiver Fusswegnetze begegnen. Im Rahmen eines Walkshops wird uns die Stadt Bern die Begegnungszone Tillierstrasse vorstellen, die sich über einen grossen Perimeter erstreckt. Die Veranstaltung richtet sich an kantonale und kommunale Verwaltungsstellen, die sich mit Raumplanung und Mobilität befassen sowie Ingenieurs- und Planungsbüros. Sie findet zweisprachig deutsch und französisch statt und wird simultanübersetzt. Die Anmeldungsfrist läuft bis zum 4. Juni 2015.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen