Für die Arbeit «Surveillance» hat Jules Spinatsch an einem Karfreitag 1440 Bilder in der Verkehrszentrale der A2 in Flülen im Minutentakt aufgenommen und dann zu einer Collage verarbeitet. Fotos: Jules Spinatsch

100 Jahre USIC

Die Schweizerischen Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen (usic) feiert ihren runden Geburtstag mit einer Ausstellung, einem Film, einer Website und einer Plakatkampagne.

Nach der Premiere in Lausanne und nach der Station an der ETH Zürich macht die Wanderausstellung «Parmi nous – Unter uns – Tra noi» zum 100-Jahr-Jubiläum der Schweizerische Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen usic im Schweizerischen Architekturmuseum in Basel halt. Im Mittelpunkt stehen speziell für die Ausstellung geschaffene Werke von Annaïk Lou Pitteloud, Jules Spinatsch und Martin Stollenwerk, die sich mit der Thematik der Ingenieurskunst auseinandergesetzt haben. Die drei Künstler operieren an der Schnittstelle von Sichtbarkeit, Wahrnehmung und Messbarkeit.

Eine spezielle Website, ein Youtube-Jubiläumsfilm und eine Plakatkampagne begleiten den runden Geburtstag.


Vernissage: 2. November 2012, 18.30 Uhr
Ausstellung: 3. bis 18. November, S AM Schweizerisches Architekturmuseum Basel

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen