Walchers Wald aus Richisau im Klöntal Fotos: Fridolin Walcher

Fridolins Wald

Auf der Kulturbühne Lihn Filzbach zeigt der Fotograf Fridolin Walcher seine Waldbilder. Hingehen!

Fridolin Walcher, der Glarner Fotograf sagt: «Bäume wachsen in den Himmel oder eben nicht. Zu lange gingen die Menschen der Industrieländer davon aus, dass die Bäume schneller, grösser, profitabler endlos in den Himmel wachsen würden. Jetzt brechen diese fiktiven Baumriesen durch die Klimaerhitzung über unseren Köpfen zusammen und die Ratlosigkeit ist gross.» Seine Erkenntnis hat er in den vielen Jahren gewonnen, in denen er Bäume fotografiert – in den ihm nahe vertrauten Alpen oder irgendwo im Urwald in der Fremde. In «Würden Bäume in den Himmel wachsen», einer Ausstellung auf der Kulturbühne Lihn in Filzbach im Kanton Glarus, zeigt Walcher bis in den Juni neben grossformatigen schwarz/weiss Fotografien für einmal auch ganz kleine Arbeiten über Bäume, entstanden zwischen 2009 und 2021 mit analogen Kameras auf Film....
Fridolins Wald

Auf der Kulturbühne Lihn Filzbach zeigt der Fotograf Fridolin Walcher seine Waldbilder. Hingehen!

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?