Den Campus auffrischen

Die EPFL erneuert ihre Aussenräume. Das hauseigene Atelier Alice hat bis anhin drei Projekte umgesetzt, die den Bestand geschickt verbinden und ergänzen.

Fotos: Ariel Huber

Die EPFL erneuert ihre Aussenräume. Das hauseigene Atelier Alice hat bis anhin drei Projekte umgesetzt, die den Bestand geschickt verbinden und ergänzen.

Sie mutet fast etwas exotisch an. Die schiefe Ebene – genannt Agora Lombard Odier – auf dem Campus der EPFL erinnert an das Ringsystem des Saturns, das auf feinen Beinen auf der Erde gelandet ist. Die Idee dahinter braucht keine Erklärung: Auf dem Weg nach oben öffnet sich Schritt für Schritt der Blick auf den Genfersee. Die Plattform hebt die 15 000 Studentinnen und Mitarbeiter aus dem Getümmel des Campus und lässt sie die Last der ewigen Abgaben und die Stunden anstrengender Denkarbeit kurzzeitig vergessen. Hier können sie durchatmen und den Überblick zurückgewinnen. «Wir haben der bis anhin unbelebten Place Cosandey neue Energie verliehen, indem wir präzis gesetzte Korrekturen am Bestand angebracht haben», erklärt Dieter Dietz. Er ist Professor für Architektur an der EPFL und Leiter des Ateliers de la Conception de l’Espace (Alice). Die Agora ist eines von drei Projekten, die Dietz mit Studentinnen und EPFL-Mitarbeitern entwickelt hat, um die Aufenthaltsqualität des Campus zu verbessern...

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
Mehr erfahren

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch