weiterlesen mit Abo
07.03.2022 17:03
Überflutungsresistent  Architekt Karol Żurawski hat am Ufer der Weichsel in Warschau ein Erholungsgebiet gestaltet. Die Anlage mit ihren Pavillons hat verwandtschaftliche Beziehungen zur Schweiz – architektonisch und konstruktiv.
Werner Huber  07.03.2022 17:22
08.02.2022 13:02
11. Europäischer Preis für öffentlicher Raum  Gesucht sind die besten Freiraumprojekte in europäischen Städten, realisiert zwischen 2018 und 2021.
Roderick Hönig  08.02.2022 13:06
01.02.2022 14:02
Freitag 8. April: Rapperswilertag 2022  Das jährliche Get-Togheter der Landschaftsarchitekturszene findet unter dem Titel «Jetzt!» statt. Die Tagung thematisiert neue Ansprüche, welche an einen gerechten und nachhaltigen Lebensraum gestellt werden.
Roderick Hönig  01.02.2022 14:07
weiterlesen mit Abo
29.01.2022 08:01
Stringent einfach  Das Zürcher Landschaftsarchitekturbüros S2L hat die Genfer Place des Augustins neu gestaltet. Das Projekt überzeugt durch seine nutzungsoffene, stringente Einfachheit.
Jonas Frei  29.01.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
21.01.2022 18:01
Fridolins Wald  Auf der Kulturbühne Lihn Filzbach zeigt der Fotograf Fridolin Walcher seine Waldbilder. Hingehen!
Köbi Gantenbein  21.01.2022 18:32
weiterlesen mit Abo
17.01.2022 15:01
Die Flora im Anthropozän  In hiesigen Städten wachsen Pflanzen, für die botanisch Interessierte vor hundert Jahren noch weit reisen mussten. Eine Standortbestimmung – und ein Plädoyer für die Wertschätzung urbaner Biodiversität.
Jonas Frei  17.01.2022 15:20
06.01.2022 14:01
Jetzt einreichen: Binding Preis für Biodiversität 2022  Zum zweiten Mal ruft die Sophie und Karl Binding Stiftung zur Projekteingabe für den «Binding Preis für Biodiversität» auf. Der Einsendeschluss ist der 31. Januar 2022.
Jonathan Jäggi  06.01.2022 14:46
22.11.2021 15:11
Flora urbana  Hochparterre-Autor Jonas Frei hat wilde Pflanzen in der Stadt erforscht. Die Recherche soll als Buch erscheinen. Unterstützen Sie das Crowdfunding!
Rahel Marti  22.11.2021 15:09
In Zusammenarbeit mit Hager Partner
27.10.2021 11:10
Aus Gleisfeld wird Park  Auf dem Areal eines ehemaligen Güterbahnhofs in Wien ist in den letzten Jahren das Sonnwendviertel entstanden. Der Helmut-Zilk-Park bildet sein grünes Zentrum. Hager Partner hat ihn gestaltet.
Redaktion Hochparterre  27.10.2021 11:44
weiterlesen mit Abo
18.10.2021 13:10
Von der Zeichnung zur Landschaft  Die Erweiterung der Nordumfahrung Zürich ist nach rund zwanzig Jahren fast abgeschlossen. Das Projekt veranschaulicht, wie sich Landschaftsräume verbinden lassen.
Daniel Jauslin  18.10.2021 13:55