Der Schweizer Heimatschutz unterstützt mit dem Erlös der Schoggitaleraktion 2012 die Erhaltung wertvoller historischer Räume. Fotos: zVg

Schoggitaler für historische Räume

Der Schweizer Heimatschutz unterstützt mit dem Erlös der Schoggitaleraktion 2012 die Erhaltung wertvoller historischer Räume. Im Zentrum stehen grössere und kleinere Projekte aus der ganzen Schweiz, mit denen neues Leben in alte Räume gebracht wird.

Der Verkauf der traditionsreichen Schoggitaler startet im kommenden September. Schulkinder werden in der Deutschschweiz und in der Romandie vom 5. bis 15. September 2012 sowie im Tessin vom 15. bis 22. September 2012 die goldigen Taler verkaufen. Von jedem verkauften Taler fliessen 50 Rappen in die Klassenkasse – als Dankeschön für ihren Einsatz für den Natur- und Heimatschutz. Die Schulklassen erhalten ausserdem Unterrichtsmaterial, zum Jahresthema «Historische Räume».

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen