Alice Heri auf der Treppe, vor dem Bild, das Gianfraco Bernasconi vor 50 Jahren dieser Treppe gewidmet hat. Fotos: Johannes Marx

Galerie auf der Brache

Der Friesenberg in Zürich ist eine Hochburg des Wohnbaus von Genossenschaften. Eine will ab Herbst einen neuen Zentrumsbau realisieren. Alice Heri schafft in einem der untergehenden Häuschen mit «Transform Friesenberg» eine Galerie auf Zeit.

Das Quartier Friesenberg liegt am Fuss des Uetliberg oberhalb der Stadt Zürich. Es ist eine Hochburg des Wohnbaus von Genossenschaften. Auch sie muten ihren Mitgliedern und Mieterinnen Wandel zu, brechen gemütliche Häuser ab, zerstören gewohnten Alltag mit der Zumutung von Neubauten. Die «Familienheim-Genossenschaft» plant, ab Herbst einen neuen Zentrumsbau zu realisieren und will deshalb unter anderem Atelierhäuschen abbrechen. Hier begannen in den Sechzigerjahren Künstlerkarrieren, hier wohnen und arbeiten noch heute Künstlerinnen. Eine ist Alice Heri. Sie hat ihre Genossenschaft dazu gebracht, aus einem der untergehenden Ateliers «Transform Friesenberg» zu machen, eine Kunstgalerie auf Zeit. Bis im November werden dort acht einander folgende Ausstellungen zu sehen sein, deren Künstler hier wirkten. Den Anfang macht noch bis zum 9. Juni Gianfranco Bernasconi. Er präsentiert einen Gang durch 65 Jahre Kunst, eine eindrückliche Biografie eines Malers und Grafikers von frühen Aktzeichnungen, übe...
Galerie auf der Brache

Der Friesenberg in Zürich ist eine Hochburg des Wohnbaus von Genossenschaften. Eine will ab Herbst einen neuen Zentrumsbau realisieren. Alice Heri schafft in einem der untergehenden Häuschen mit «Transform Friesenberg» eine Galerie auf Zeit.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch