Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Hochparterre

Architekten beschenken

weiterlesen

Wettbewerbe

Stadtgefühle im Genfer Vorort

weiterlesen

Presseschau

«Wie baut man einen Bahnhof um?»

weiterlesen

Architektur

Gläserne Scheune zwischen zwei Diven

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Anzeige

hochparterre. wettbewerbe

Publikationen

Arkadien!

Ein Dialog mit Musik, 24. November

Veranstaltungen

Nachrichten

Kultur

Ein Bild des IPFO-Initiators und Fotografen Marco Grob Ein Bild des IPFO-Initiators und Fotografen Marco Grob

Kultur

Die Schweiz erhält ein neues Fotofestival

Text: Marcel Bächtiger / 17.08.2017 14:58

Die Schweiz erhält ein neues Fotofestival: Vom 25.–27. August 2017 findet erstmals das International Photo Festival Olten (IPFO) statt. Initiiert wurde der Anlass vom Schweizer Fotorafen Marco Grob, gemeinsam mit dem Foto-Experten Paul Merki, dem Creative Director Charles Plunder sowie dem Fotografen Remo Buess. Am dreitägigen Event werden unter anderem Pulitzer-Preisträger Nick Ut, Astronaut Shane Kimbrough, Star-Fotograf Dan Winters erwartet. Sie stellen ihre Arbeit in Vorträgen, Workshops, Seminaren und Portfolio-Reviews vor. Wie die Veranstalter mitteilen, versteht sich das IPFO nicht als Ausstellung. Ziel sei vielmehr, dem Publikum und jungen Nachwuchs-Fotografen einzigartige Begegnungen mit den hochkarätigen Gästen zu ermöglichen: «Seien Sie dabei, wenn sich die Besten ihres Fachs über die Schulter blicken lassen und intimen Einblick in ihr Schaffen geben.»

Alle Informationen zum Festival unter www.ipfo.ch

RSS-Feed Artikel drucken

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben
   

Name*

 

E-Mail* (wird nicht angezeigt)

 

URL*

 

Kommentar*

 
  Bitte geben Sie das unten angezeigte Wort ein:


(Ich kann das Wort nicht lesen)

 
https://www.hochparterre.ch/nachrichten/kultur/blog/post/detail/die-schweiz-erhaelt-ein-neues-fotofestival/1502974938/