In Binningen sind am Samstag 16.3. 5000 Besucher den 1.5 Kilometer langen Licht-Parcours abgeschritten. Fotos: Pressedienst

5000 liessen Binningen leuchten

Über 5000 Besucher haben am Samstag 16. März Binningen leuchten lassen. Rund 600 Personen haben an der Vorbereitung und der Durchführung von «Binningen Enlighted» mitgewirkt.

Der Kunstverein Binningen hat sein 50-Jahr Jubiläum mit dem Lichtspektakel «Binningen Enlighted» gefeiert. Es bestand aus einem Parcours mit rund 25 Lichtinstallationen sowie neun grosse leuchtende Wetterballone, die am Schluss in den Himmel geschickt wurden. Entwickelt hat das Projekt die Abteilung Szenografie und Innenarchitektur der Hochschule für Gestaltung und Kunst (FHNW) im Auftrag des Kunstverein Binningen.

Weniger Glück haben die Lichttage Winterthur: Sie werden 2013 wegen Budgetkürzungen der Stadt Winterhur nicht durchgeführt.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen