Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Design

Textilbranche im Aufschwung

weiterlesen

Presseschau

Schiffeversenken mit Baukultur

weiterlesen

Campus

Komplize Zufall

weiterlesen

Anzeige

Anzeige

Die Kraft des Ensembles

Themenhefte

Schatten im besten Licht

Themenhefte

Nachrichten

Kultur

Kultur

Poesie und Freude der Digitalisierung

Mit Werken des Schweizer Künstlers Pe Lang präsentiert das ‹Museum of Digital Art› in Zürich seine sechste Ausstellung. Zürich braucht einen solchen Ort, gehen Sie hin.

Text: Urs Honegger / 16.03.2018 16:02

weiterlesen für Abonnenten

Kultur

Metaphysisches Gruseln

Für eine Schulhauserweiterung in Oberägeri schuf die Künstlerin Daniela Schönbächler eine spiegelnde Wunderwelt mit Blick ins Unendliche, die an Mani Matter vor dem Coiffeurspiegel erinnert.

Text: Marcel Bächtiger / 15.03.2018 14:00

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Kultur

Zehn Städte für eine Landesausstellung

Die zehn grössten Städte der Schweiz haben entschieden, ihre Idee einer gemeinsamen Landesausstellung weiter zu verfolgen – die «Nexpo» soll Stadt, Agglomeration und Land verbinden.

Text: Lilia Glanzmann / 15.03.2018 12:21

weiterlesen

Kultur

20 Jahre Riffraff

Heute vor 20 Jahren öffnete das Stadtzürcher Kino Riffraff. Meili Peter und Staufer Hasler Architekten bauten und erweiterten es und legten das Tochterkino Houdini nach. Seit fünf Jahren zeigen und diskutieren wir gemeinsam Filme. Herzliche Gratulation und auf viele weitere Abende!

Text: Palle Petersen / 6.03.2018 07:07

weiterlesen

Kultur

Als die Fotografie Kunst wurde

Das Fotomuseum und die Fotostiftung zeigen in einer grossen Retrospektive, wie Balthasar Burkhard (1944-2010) den Weg vom Fotografen zum Fotokünstler, vom Bild zur Installation fand.

Text: Meret Ernst / 22.02.2018 14:47

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Kultur

Ausgezeichnete Karin Salm

Die Kultur- und Architekturjournalistin Karin Salm erhält den Greulich Kulturpreis 2018. Dem Stiftungsrat empfohlen hat die Preisträgerin der Architekt Marcel Meili.

Text: Köbi Gantenbein / 21.02.2018 11:45

weiterlesen

Kultur

Kultur im Archiv

Was liegt im Archiv? In der Kunsthalle Bern ist es ein über hundert Jahre gesammelter Bestand von Korrespondenzen, Bild- und Filmmaterial, Einladungskarten, Plakate, Publikationen. Seit 2015 wird er aufgearbeitet und gesichert. Dabei spielt Digitalisierung eine zentrale Rolle. Mit dabei sind mit Lukas Zimmer und Anthon Astrom zwei Spezialisten des digitalen Archivierens. Eine Gesprächsreihe blickt auf die Hintergründe.

Text: Meret Ernst / 19.02.2018 10:55

weiterlesen

Kultur

Abstimmung über St.Galler Theatersanierung

Am 4. März entscheiden die Stimmberechtigten des Kantons St.Gallen über einen Kredit von 48,6 Millionen Franken für die Sanierung des Theaters in St.Gallen. Opposition gibts in den ländlichen Regionen, von der SVP und den Jungfreisinnigen.

Text: René Hornung / 16.02.2018 15:01

weiterlesen

Kultur

Kunst im sterbenden Bau

Sollbruchstelle bringt Kunst in den sterbenden Bau. Zum vierten Mal bearbeiten Künstlerinnen und Künstler einen Bau, der bald verschwinden wird. Jetzt profitiert das Orion-Gebäude in Zürich, das bald dem Ersatzneubau von EM2N weichen wird.

Text: Meret Ernst / 15.02.2018 10:46

weiterlesen für Abonnenten

Kultur

Murten im farbigen Licht

Spektakuläre Lichtinstallationen machen die Altstadt von Murten zum dritten Mal zu einem Freilufttheater im Stadtmassstab. 32 Künstlerinnen und Künstler haben für die dritte Ausgabe des Lichtfestivals 26 Installationen entwickelt, einige sind schon zum dritten Mal dabei.

Text: Roderick Hönig / 22.01.2018 13:44

weiterlesen

https://www.hochparterre.ch/nachrichten/kultur/