Köbi Gantenbein ist Chefredaktor von Hochparterre.

Nachhaltig ist mehr als eine Zahl

Im Alpinen Museum in Bern sind 30 Bauten ausgestellt. Sie zeigen den Stand des nachhaltigen Bauens zwischen Ljubljana und Nizza. Ein Kino, eine SAC-Hütte, ein Altersheim und ein Wohnhaus aus Graubünden sind mit in der Auswahl, die eindrücklich von Bauten aus Vorarlberg geprägt wird.

Im Alpinen Museum in Bern sind 30 Bauten ausgestellt. Sie zeigen den Stand des nachhaltigen Bauens zwischen Ljubljana und Nizza. Ein Kino, eine SAC-Hütte, ein Altersheim und ein Wohnhaus aus Graubünden sind mit in der Auswahl, die eindrücklich von Bauten aus Vorarlberg geprägt wird.Von der Decke hängen 30 kleinformatige Kartone. Ein Senkblei stellt jeden ruhig. Auf der einen Seite des sanft schaukelnden Plakats spielen zwei Knirpse in einer Stube eines Stadthauses von Grenoble, auf einem andern Bild sehen wir zu, wie Gäste in der Terri-Hütte Brot backen, auf einer dritten Fotografie marschieren die Kindergärtler von Thüringerberg in Vorarlberg nach Hause. Und so weiter. Auf der Rückseite sind die Bauten mit Plänen, Bildern und Texten porträtiert. Diese stimmige Installation, die Menschen und ihre Bauten auftreten lässt (Design Philipp Clemenz) hängt im Alpinen Museum von Bern in einer Ausstellung, die «nachhaltigem Sanieren und Bauen in den Alpen» gewidmet ist. 30 Häuser zwischen Ljubljana un...
Nachhaltig ist mehr als eine Zahl

Im Alpinen Museum in Bern sind 30 Bauten ausgestellt. Sie zeigen den Stand des nachhaltigen Bauens zwischen Ljubljana und Nizza. Ein Kino, eine SAC-Hütte, ein Altersheim und ein Wohnhaus aus Graubünden sind mit in der Auswahl, die eindrücklich von Bauten aus Vorarlberg geprägt wird.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch