Das Flimser Quartier Las Caglias des Architekten Rudolf Olgiati. Fotos: flims.com

Las Caglias in Flims zerstören

Rudolf Olgiatis Quartier Las Caglias in Flims gehört zum Kulturerbe der Architektur. Nun soll ein Strassenbau das Ensemble zerstören. Dieses Vorhaben gilt es zu verhindern.

Wie schön dem Architekten Rudolf Olgiati vor einem halben Jahrhundert jedes einzelne des guten Dutzends weisser Häuser im Quartier Las Caglias am Hangfuss von Flims geraten ist! Eines passt zum andern, jedes ist Teil eines Ensembles. Die Einfamilienhäuser sind eingewachsen von Gärten voller Bäume und Sträucher, das Mehrfamilienhaus gibt ihm immer noch eine Mitte. Eine Strasse verbindet die Häuser mit der Welt – sie ist mehr ein Weg als eine Strasse. Las Caglias ist – ohne Zweifel – eines der vorzüglich gelungenen Ensembles fürs kultivierte und wohlhabende Wohnen im Dorf – nicht nur in Graubünden. Die Normenhüter des Tiefbaus fordern nun, dass der Weg auf fünf Meter zur Strasse verbreitert und mit allem ausgestattet werde, was ein Strässchen von einer Strasse unterscheidet. Diese Strasse wird, auch wenn Einsprachen sie um 80 cm verschmälert haben, das Ensemble zerstören – unwiederbringlich. Bei aller Verehrung vor der Feuerwehr, die 3 Sekunden schneller vor Ort sein wird, wenn es denn brennte: Las Caglias ist ein Baudenkmal, das klugen, aber umfassenden Schutz verdient. Und wenn der Flimser Gemeinderat mir nicht glaubt, so soll er die Eidgenössische Kommission für Denkmalpflege um ein Gutachten bitten. Noch bevor er den letzten Satz gelesen haben wird, wird er alles tun, damit Las Caglias nicht zerstört wird. Vorderhand steht erst der Bündner Heimatschutz auf die Hinterbeine. Seine Gesdchäftsführerin Ludmila Seifert fordert laut und deutlich: «Halt». Widerstand regt sich langsam unter Architekten: Gestern hat Peter Zumthor mit einem Leserbrief in der Südostschweiz gegen die Unvernunft angeschrieben. Nötig ist, dass BSA und SIA sich gegen die Zerstörung des Werkes eines ihrer ehemals Besten wehren. Ich stelle nicht in Frage, dass die Menschen in einem solchen Juwel anders als vor fünfzig Jahren wohnen möchten. Doch nötig ist, dass die Freude der Verä...
Las Caglias in Flims zerstören

Rudolf Olgiatis Quartier Las Caglias in Flims gehört zum Kulturerbe der Architektur. Nun soll ein Strassenbau das Ensemble zerstören. Dieses Vorhaben gilt es zu verhindern.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?