Köbi Gantenbein ist Chefredaktor von Hochparterre.

Ländlermusik und Architektur

Hans Hassler, grosser Könner am Akkordeon, hat die CD «Hassler» eben fertig. Er spielt Gassenhauer der Ländlermusik von Luzi Brüesch bis Kasi Geisser. Auf zeitgenössische Art. Seine Art ist die Art von zeitgenössischen Architekten Graubündens. Eine musikalisch-architektonische Beweisführung.

Vor mehr als fünfzig Jahren war Hans Hassler junger, virtuoser Handörgeler mit den «Hassler Buaba». Dann ging er ins Aus- und ins Unterland, wo er seit vielen Jahren lebt und arbeitet. Als Musiker für Theater, Film und Konzert und als Komponist. Zeitgenössisch. Immer hielt er – wie die meisten Emigranten – den Draht nach Hause. Auch als Musikant. Nun zeigt er auf seiner CD «Hassler», was geblieben ist und was einer wie er damit heute anstellen kann. Eigensinnig mit Ländlern, die die Freunde von Radio Beromünster selig erschrecken können. Er tut dies entlang von zwei Fäden. Mit dem ersten freut er sich, was die Gassenhauer von Luzi Brüesch, Kasi Geisser oder Paul Kollegger hergeben. Kräftige Rhythmen, einfache und lebhafte Phrasierungen und frohgemute Wiederholungen. Mit dem zweiten Faden führt er vor, was die Handorgel hergibt. Er spielt das Instrument schon seit Bub, dann nahm er es mit auf eine weite Reise in die Akademie und in die Welt und in die klassische, die freie und die Jazzmusik....
Ländlermusik und Architektur

Hans Hassler, grosser Könner am Akkordeon, hat die CD «Hassler» eben fertig. Er spielt Gassenhauer der Ländlermusik von Luzi Brüesch bis Kasi Geisser. Auf zeitgenössische Art. Seine Art ist die Art von zeitgenössischen Architekten Graubündens. Eine musikalisch-architektonische Beweisführung.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch