Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Architektur

Schweizer Pavillon erhält Goldenen Löwen

weiterlesen

Architektur

«Die Freiräume des Alltags»

weiterlesen für Abonnenten

Architektur

Heilige Architekturlektion

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Lohnt sich ‹Inzwischen Wohnen›?

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Fassadenaward ‹Prixforix 2018›

Themenhefte

Vom Schul- zum Lernhaus

Themenhefte

Anzeige

Nachrichten

Jakobs Notizen

Jakobs Notizen

Unter Etruskern - eine Theorie der Schönheit

Letzte Gelegenheit! Noch bis am 18. Februar ist in Schaffhausen eine bemerkenswerte Ausstellung zu sehen: Etrusker. Hingehen!

Text: Köbi Gantenbein / 8.02.2018 09:53

weiterlesen für Abonnenten

Jakobs Notizen

Fertig lustig Raumplanung

Hochparterres Chefredakter legt sich für ein wuchtiges Nein zu No-Billag ins Zeug. Am Samstag schwang er eine Rede gegen die libertäre Ideologie an der Manifestation der Künstlerinnen in Chur. Und feierte das Ende der Raumplanung.

Text: Köbi Gantenbein / 5.02.2018 09:50

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Jakobs Notizen

Lernen von Riom

Riom erhält den Wakkerpreis – das ist schlecht für das Bauen ausserhalb der Bauzonen, auf Wiese, Feld und Maiensäss.

Text: Köbi Gantenbein / 29.01.2018 10:14

weiterlesen für Abonnenten

Jakobs Notizen

Ein Sonntag in Davos

Die Kulturminister Europas beschlossen in Davos eine «Erklärung für Baukultur». Einspruch und Ermunterung.

Text: Köbi Gantenbein / 22.01.2018 17:28

weiterlesen für Abonnenten

Jakobs Notizen

13,5 Milliarden Liter Schnaps für die Trinkerfürsorge?

Der Bundesrat will für 13,5 Milliarden Franken Strassen in die Landschaft bauen, um den Stau zu mildern. Zwei Kritiken und ein Vorschlag zur Güte.

Text: Köbi Gantenbein / 18.01.2018 15:21

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Jakobs Notizen

Vom Haus zur Landschaft

Zum vierten Mal sind die Preise im Architekturwettbewerb Constructive Alps vergeben. Eine Bilanz des Jurypräsidenten.

Text: Köbi Gantenbein / 23.10.2017 11:26

weiterlesen für Abonnenten

Jakobs Notizen

Ein Requiem für das Rebhuhn

Wo es den Vögeln gut geht, ist den Menschen wohl. Das behauptete Köbi Gantenbein in der Festrede für «40 Jahre Landesgrünzone Vorarlberg». Und er sang das Requiem für ein Rebhuhn.

Text: Köbi Gantenbein / 30.09.2017 21:31

weiterlesen für Abonnenten

Jakobs Notizen

Eine Fahrt ins Holz

Für die 350 Zuhörerinnen und Zuhörer des Forums der Schreiner in Baden entfaltete Köbi Gantenbein eine kleine Soziologie des Handwerks und der Werkstatt in Wort und Gesang. Im Bild: Jakob I. (1896 – 1999) und Jakob III. rüsten sich für eine Fahrt ins Holz.

Text: Köbi Gantenbein / 27.09.2017 23:15

weiterlesen für Abonnenten

Jakobs Notizen

Das Designschoggistängeli

Ist ein Design völlig missraten, hilft ein Schoggistängeli. So im Hauptbahnhof Zürich, wo die Designprofessoren Michael Erlhoff und Uta Brandes verzweifeln müssen, wenn sie ihren Koffer ins Schliessfach bringen wollen.

Text: Köbi Gantenbein / 4.09.2017 13:45

weiterlesen für Abonnenten

Jakobs Notizen

Der Genickschlag fürs Alpine Museum

Das Bundesamt für Kultur (BAK) stösst das Alpine Museum in Bern in den Abgrund. Es ist fatal, mit Mathematik Kulturpolitik zu machen. Das Museum ist wichtig für die Schweiz, breiter Widerstand gegen den Entscheid ist nötig.

Text: Köbi Gantenbein / 25.07.2017 17:31

weiterlesen

https://www.hochparterre.ch/nachrichten/jakobs-notizen/blog/post/?tx_hochparterreblog_pi1%5BcurrentPage%5D=1&cHash=494fe9ea653377629978c5acb4324f23