Die Leuchtenkollektion «Luxluxlux» bei Eco Design Home in Zürich. Fotos: Eliane Ruthishauser

Wolken los!

Die Schweizer Textilgestalterin Cécile Feilchenfeldt und die aus Luxemburg stammende Industriedesignern Dunja Weber zeigen ihre Leuchtenkollektion «Luxluxlux» bei Eco Design Home in Zürich.

Die Schweizer Textilgestalterin Cécile Feilchenfeldt und die aus Luxemburg stammende Industriedesignern Dunja Weber zeigen ihre Leuchtenkollektion «Luxluxlux» bei Eco Design Home in Zürich. Dafür habe sie die technischen Möglichkeiten des industriellen Strickens erforscht: die Leuchten bestehen aus verschiedenen gestrickten Hüllen – vom üppigen, sich in Falten türmendem Papierstrick über eine «Rosa Wolke» bis hin zu einem leicht glitzernden, fast transparenten Nylonschirm. Der Strick kommt doppelt aus der Maschine und lässt sich ohne scheiden und nähen direkt über die Metallträger ziehen. Und: Die textilen Hüllen lassen sogar Sparlampen-Licht freundlich scheinen.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen