Die Gleisnummern in der St.Galler Bahnhofunterführung

Wie zählt die SBB?

Am Montag wird in St.Galler Bahnhof ein zusätzlicher Perron für die S-Bahn eingeweiht. Merwürdig wie die SBB die Gleise zählt.

Grosser Bahnhof für die St.Galler S-Bahn. Am Montag fahren Bundesrätin Doris Leuthard und SBB-Chef Andreas Meyer nach St.Gallen und weihen den neuen Perron ein – mit den Gleisen 6 und 7. Damit kann eine Woche später die St.Galler S-Bahn starten. Wer durch die Unterführung läuft, fragt sich allerdings: Wie zählt man bei der Bahn?

close

Kommentare

Lea Meyer, Mediensprecherin SBB 06.12.2013 15:55
Da ist der Druckerei tatsächlich ein Fehler unterlaufen. Die Gleise werden immer aufsteigend nummeriert. Wir werden die beiden Schilder nächste Woche mit einer korrigierte Folie überkleben und dann im neuen Jahr ersetzen. Merci für den Hinweis!
Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen