Der «Combi-Steam MSLQ» kombiniert konventionelle Hitze, Dampf und Mikrowelle in einem Gerät.

V-Zug gewinnt

Der weiterentwickelte «Combi-Steam MSLQ», der konventionelle Hitze, Dampf und Mikrowelle in einem Gerät kombiniert, wird mit dem «Plus X Award 2015» ausgezeichnet.

Der weiterentwickelte «Combi-Steam MSLQ», der die drei Beheizungsarten konventionelle Hitze, Dampf und Mikrowelle in einem Gerät kombiniert, wird in der Produktgruppe Elektrogrossgeräte mit dem «Plus X Award 2015» ausgezeichnet. Das Gütesiegel zeichnet Hersteller für Qualitäts- und Innovationsvorsprung ihrer Produkte aus. Der «Combi-Steam MSLQ» überzeugte die Jury, da er nebst konventioneller Hitze und Dampf nun eine PowerPlus-Funktion in Form einer integrierten Mikrowelle kombiniert: Auf Knopfdruck beschleunigt sie jedes andere Garprogramm und spart bis zu 33 Prozent Zeit, während Nährstoffe erhalten bleiben. Das haben Labortests der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) gezeigt. Das Design mit vollfarbigem Grafikdisplay überzeugte die Jury zusätzlich.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen