Neuer Geschäftsführer bei Ruckstuhl: Sven Vock

Sven Vock führt Ruckstuhls Geschäfte

Die Langenthaler Teppichmanufaktur Ruckstuhl hat einen neuen Geschäftsführer. Sven Vock leitet seit Jahresbeginn das Unternehmen und löst Peter Ruckstuhl ab. Die beruflichen Wurzeln des 43-jährigen deutschen Betriebswirts liegen in der Sportartikelbranche. Sven Vock ist seit Sommer 2015 bei Ruckstuhl tätig.

Die Langenthaler Teppichmanufaktur Ruckstuhl hat einen neuen Geschäftsführer. Sven Vock leitet seit Jahresbeginn das Unternehmen und löst Peter Ruckstuhl in dieser Funktion ab. Die beruflichen Wurzeln des 43-jährigen deutschen Betriebswirts liegen in der Sportartikelbranche. Sven Vock ist seit Sommer 2015 bei Ruckstuhl tätig. 

Peter Ruckstuhl führte das 1881 gegründete Unternehmen in vierter

Generation. Er trat 1977 ins Unternehmen ein und wurde 1984

Geschäftsführer. Er legte den Fokus auf Nachhaltigkeit und Ökologie.

Peter Ruckstuhl kümmert sich im Verwaltungsrat kümmert weiterhin um die

strategische Ausrichtung der Firma.

Ruckstuhl beschäftigt rund 60 Mitarbeitende. Die Teppichmanufaktur

fertigt hochwertige Naturfaserteppiche für den Wohn- und Objektbereich.

Akustikpaneele runden das Sortiment ab. Das Unternehmen vertreibt seine

Produkte weltweit.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen