SDA Bachelor Award 2022: Preise für den Nachwuchs

Jedes Jahr prämiert die Swiss Design Association die besten Abschlussarbeiten, die im Bachelor eingereicht werden. Erstmalig werden auch Abgängerinnen einer Höheren Fachschule ausgezeichnet.

Jedes Jahr prämiert die Swiss Design Association die besten Abschlussarbeiten, die im Bachelor eingereicht werden. Erstmalig werden auch Abgängerinnen einer Höheren Fachschule ausgezeichnet.

Der Berufsverband Swiss Design Assiciation (SDA) kürt jedes Jahr die besten Bachelor-Abschlussarbeiten von Schweizer Designhochschulen, darunter sind die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK), die Haute école d'art et de design (HEAD – Genève), die École Cantonale d'Art de Lausanne (ECAL) und die Hochschule Luzern Design (HSLU D&K). Im Herbst folgen die Gewinnerinnen und Gewinner der Hochschule für Gestaltung und Kunst (HGK FHNW) in Basel. Vier Bildgalerien zeigen, wer nominiert war und wer gewonnen hat: ###Gallery_1### ###Gallery_2### ###Gallery_3### ###Gallery_4### Erstmals wurden auch Abgängerinnen einer Höheren Fachschule mit einer «special recognition» ausgezeichnet. Die SDA lanciert damit ein neues Format, um ihre Partnerschulen in diesen relativ neuen Studiengängen stärker einzubinden. ###Gallery_5###...

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?