Mit dem Schweissgerät ‹ESG 3› ist es möglich, drei Muffen parallel zu schliessen. Fotos: Stefan Schmid

Schweissgenau

Sanitärinstallateure verlegen komplexe Rohrkonstruktionen in Böden und hinter Wände. Um die Kunstleitungen mit Muffen dicht zu verschweissen, fertigt Geberit seit über dreissig Jahren eigene Werkzeuge – so auch das Schweissgerät ‹ESG 3›, das gemeinsam mit dem Churer Designbüro Flink überarbeitet wurde.

Erstmals kamen dabei in diesem Bereich Designer zum Einsatz. Gemeinsam mit Ingenieuren und Elektronikern entwickelten sie die einzelnen Komponenten, die klein und leicht, aber robust sein mussten.Mit dem Gerät ist es beispielsweise möglich, drei Muffen parallel zu verschweissen. Das Herzstück, die Elektronik, muss gut geschützt sein, denn ‹ESG 3› kann schon mal nass werden. Und auf der Baustelle muss es Stürze aus eineinhalb Meter Höhe aushalten. Gelöst haben das die Designer mit einem mehrschichtigen Aufbau. Gummieinsätze an den exponierten Stellen bremsen den Aufprall, auch das flexibel konstruierte Gehäuse dämpft Aufschläge. Die Elektronik ist in eine Kapsel mit weiteren Sturzdämpfern eingepackt, ins sogenannte ‹Electro-Pack›. Gefragt war zudem eine Fernbedienung, die Installationen über Kopf erleichtert und Arbeiten an schwer zugänglichen Rohren ermöglicht. Die spritzwassergeschützte Fernbedienung übersteht dank einem Gummimantel Stürze über bis zu drei Meter. Flink zeichnet in...
Schweissgenau

Sanitärinstallateure verlegen komplexe Rohrkonstruktionen in Böden und hinter Wände. Um die Kunstleitungen mit Muffen dicht zu verschweissen, fertigt Geberit seit über dreissig Jahren eigene Werkzeuge – so auch das Schweissgerät ‹ESG 3›, das gemeinsam mit dem Churer Designbüro Flink überarbeitet wurde.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch