Objekte, die Schalen, Vasen oder Gefässe sind: Frédéric Dedelleys Objets mélancoliques II-IX

Schöne Stücke

One-Offs und Kleinserien nehmen auf, was Kunst und Design verbindet. Die Berliner Galerie Helmrinderknecht nutzt die temporär verfügbare Eingangshalle am Bleicherweg Zürich und stellt zwölf internationale Designer vor.

One-Offs und Kleinserien nehmen auf, was Kunst und Design verbindet. Die Berliner Galerie Helmrinderknecht nutzt die temporär verfügbare Eingangshalle am Bleicherweg Zürich und stellt zwölf internationale Designer vor. Mit dabei sind die Schweizer Frédéric Dedelley, KuengCaputo, Florian Hauswirth, Nicolas Le Moigne und Moritz Schmid. Die Ausstellung edition 21 / Zürich präsentiert neue, erstmals gezeigte Objekten. Ergänzt wir die Ausstellung durch Hochparterre Bücher und eine Auswahl an Vintage Karabagh Kelims.

Vernissage: heute Dienstag, 10. Januar, 2012, 18 bis 21 Uhr
Bleicherweg 21, Zürich

Kommentare

ruedi bossi 10.01.2012 14:56
Frédéric Dedelley ... Das könnte Dich noch interesieren! Liebe Grüsse (wir fahren am DO abend spätestens nach Klosters! Nando
Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen