Pink trägt Grün: Die Alurohre sind aber auch farblos erhältlich.

Pendelpflanze

Grün für überall: Die Firma Pendularis präsentiert am Designers’ Saturday hängende Gärten, die in Alurohren schweben. Entwickelt wurde das System an der ZHAW in Zusammenarbeit mit Designpunkt.

Weg von der Wand: Die Firma Pendularis präsentiert am Designers’ Saturday hängende Gärten für überall. Ihr gleichnamiges Produkt besteht aus Alurohren, die an Drähten aufgehängt, nach Belieben Grün in die Wohnung und ins Büro bringen. Entwickelt wurde das System an der ZHAW in Zusammenarbeit mit Designpunkt. Die Konstruktion ist als modulares Baukastensystem konzipiert, das sich beliebig erweitern lässt – auch ums Eck. Die ein Meter langen Rohre steckt man mit Kunststoffabdeckungen zusammen, die gleichzeitig den Füllstand anzeigen. Auch wo es zu wenig hell ist, können die Pflanzen gedeihen: Eine LED-Lampe lässt sich einfach an den Drähten einklinken, über die sie gleich den Strom bezieht. Für grosse Installationen arbeitet Pendularis mit Creaplant zusammen. Das Einstiegsset ab 390 Franken kann auch bei der Firma direkt online gekauft werden. Grüngierige Kunden müssen sich aber noch bis Februar gedulden, bis die Neuentwicklung ausgeliefert wird.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen