Die «Dafat»-Präsentation an der Hochschule Luzern.

Ortstermin Dafat

Gestern Abend haben sich Hochparterres Leserinnen und Leser an der Hochschule Luzern das Forschungsprojekt «Dafat» angesehen. Unser Film zeigt, wie die Maschine druckt.

Gestern Abend haben sich Hochparterres Leserinnen und Leser an der Hochschule Luzern das Forschungsprojekt «Dafat» angesehen. Unser Film zeigt, wie die Maschine den Stoff digital-dreidimensional bedruckt. Denn: Das Forschungsprojekts «Dafat» der Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Hochschule Luzern eröffnet ein weiteres Feld für den digitalen Textildruck und das Handwerk, denn es gibt den Stoffen eine neue Haptik. Die Projektleiterinnen Andrea Weber Marin und Françoise Adler präsentieren die Arbeit Schritt für Schritt und gaben Hintergrundinformationen. Die wissenschaftliche Mitarbeiterin Nina Müller lüftete schliesslich das Geheimnis und startete die Maschine.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen