Neustart für 3Pol in Zug Fotos: zVg

Neustart für 3Pol

Seit Jahren führt 3Pol mitten in der Zuger Innenstadt einen Showroom für Design. Nun hat Textildesignerin Caroline Flueler mit drei weiteren Kolleginnen einen Neustart gewagt.

Seit Jahren führt 3Pol mitten in der Zuger Innenstadt einen Showroom für Design. Der Schmuckdesigner André Schweiger ist aus- und an die Baarerstrasse 103 umgezogen. Nun hat Textildesignerin Caroline Flueler mit drei weiteren Kolleginnen einen Neustart gewagt. Zusammen mit Andrea Gnirs, Patricia Rogenmoser und Risli Lindon zeigt sie, was im eigenen Atelier, in Schweizer Manufakturen und sozialen Werkstätten gefertigt wird: Foulards, T-Shirts oder Brotbeutel von Andrea Gnirs, Schmuckstücke und Accessoires von Patricia Rogenmosers Label Schwanenherz, Caroline Fluelers Krawatten, Foulards und Decken sowie die Strickschals von Risli Lindon. Einmal im Jahr werden Gast-Labels eingeladen ihre Kollektionen zu zeigen.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen