Die neue Ruckstuhl-Geschäftsführung: Urs Rölli, Adrian Berchtold, Stefan Howald und Valentin Baumann.

Neue Leitung bei Ruckstuhl

Nachdem sich Peter Ruckstuhl Ende März diesen Jahres definitiv aus der Firma zurückzog, leitet nun ein vierköpfiges Gremium um Adrian Berchtold die Geschäfte der Langenthaler Teppichmanufaktur.

Nachdem sich der langjährige Firmeninhaber Peter Ruckstuhl Ende März diesen Jahres definitiv aus der Firma zurückzog, leitet nun seit Anfang Juli nun ein vierköpfiges Gremium um Adrian Berchtold die Geschäfte der Langenthaler Teppichmanufaktur. Peter Ruckstuhl hatte über die Jahre mit hohem Fokus auf Naturmaterialien eine internationale Marke geschaffen. Der neue Geschäftsführer Adrian Berchtold kennt das Unternehmen von der Pike auf, absolvierte einst seine Ausbildung bei der Firma und wechselte dann zur Porzellanfabrik Langenthal. Nun ist er zu seinen Wurzeln zurückgekehrt: «Die Akribie, mit der wir edle Teppiche und Akustikelemente erarbeiten, fasziniert mich.» Ihn unterstützen Valentin Baumann als Leiter Finanzen, Personal und Services, Produktionsleiter Urs Rölli sowie Stefan Howald als Verkaufsleiter für den Schweizer Markt.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen